Also manchmal passieren einem so Sachen, die man selbst nicht versteht. So geschehen gestern, als im schon stramm vom Abiboykott (Anm.d.R.: andere sagen Chaostag) vom Beverunger Gymnasium mit dem Zug von Lauenförde nach Höxter zum dortigen Abisaufen fahren wollte. Sitze ich also da still und leise in meinem Viererabteil voller Vorfreude auf die 400 Liter Freibier und im Viererabteil neben mir so ein älteres Ehepaar sich am unterhalten über irgendwas, was ich selbst nicht mehr mitbekommen habe. Doch auf einmal wurde es still im Abteil neben mir; sehr still! Ich schaue also ein bisschen verwundert/neugierig rüber und da sitzen die beiden also und starren mich an. So ein richtiges Starren ohne sich zu regen. Total verwirrt schau ich nach ein paar Sekunden der Irritation weg ohne was zu sagen und gucke weiter aus dem Fenster um mir nix anmerken zu lassen. Und? Es bleibt still im Abteil und irgendwie schau ich dann nochmal rüber und dann sitzen die da immernoch und starren mich an!! Guck ich beide so an und sage ganz höflich „Guten Tag!?“, stehen beide auf und gehen Weg…??? ??? ??? ??? ??? ??? Versteh mal einer die Leute…

Einen Kommentar schreiben

Connect with Facebook