Als ich am letzten Montag Urlaub für Rosenmontag und Dienstag eingereicht hab, dachte ich mir eigentlich: „Junge, mit Karneval haste dieses Jahr nicht soo viel am Hut und da machste dir nen schönes langes Wochenende.“  Wenn ich jetzt so auf die letzten drei Tage zurückblicke, dann muss ich feststellen: „Hat fast geklappt…“ Altweiber in Höxter, Freitag mit den Horny’s in Bielefeld und gestern dann Ovenhausen.

Ich hab ja schon geschrieben, wie bescheuert ich mich gestern in meinem Kostüm gefühlt habe schon bevor ich losegegangen bin, aber als wir dann in Ovenhausen gelandet sind, war das schon wieder egal. Es gab tatsächlich Leute, die, wie ich finde, noch bescheuerter ausgesehen haben 🙂

Auf jeden Fall war es ne klasse Karnevalsparty mit schätzungsweise 1.000.000 bekannten Leuten die sich ausnahmslos alle verkleidet hatten und das sogar mehr oder weniger kreativ 😉 Ein paar Fotos gibts von dem Abend in der Galerie – diesmal hatte ich auch den zweiten Akku mit 8)

Heute mache ich dann aber meinen mir versprochenen ruhigen Tag und werde ein bisschen an der Gallerie und an der Seite rumschrauben. Also! Man sieht sich – spätestens Montag Abend in Beverungen!

Ein Kommentar zu “Karneval in Ovenhausen”

  1. […] Karnevalssaison mit der Prunksitzung in Bosseborn, Altweiber in Höxter und die Karnevalspartys in Ovenhausen und Beverungen. Später wurde die Zeltfestsaison vom Blütenfest in Beverungen eingeleitet, es […]

Einen Kommentar schreiben

Connect with Facebook