Da ich ja eh nur krank in der Falle lag, konnte ich ein paar Filme schauen….

Da wäre zum einen „Deutschland. Ein Sommermärchen“, der mich wieder in den Sommer 2006 zurückvesetzt hat und bei dem alle Gefühle von „damals“ wieder hochkamen, wie schön es doch zur WM in Deutschland war. Vor allem von unserer Berlinfahrt zum WM-Endspiel und dem Spiel um Platz 3! Großartig und ich hab fast geweint – aber nur fast 🙂 Wer nochmal mit der Manschaft mitfiebern möchte und die schönen 7 Wochen Fussball nochmal Revue passieren lassen will, schaue sich bitte diesen Film an, aber bitte nur im Fanlook 😀

Außerdem hab ich noch Forret Gump, Ronin sowie Ruby und Quentin geschaut. Lustig, lustig. Lange nicht mehr gesehen die Filme und immer mal wieder einen Abend wert.

Die beste Geschichte dieses Wochenende war klar die vom Blankenauer Schützenverein: Königsschiessen im Dorfe, 5 Kandidaten und alle halten „drauf“. Jetzt ratet mal die Anzahl der geschossenen Ringe

Null 😀

Also, kein Schützenfest in Blankenau dieses Jahr. Ohoh…

 Und noch zwei kleine Hinweise am Rande: Nächstes Wochenende knallts in Bosseborn so richtig, schaut mal rechts in den Kalender rein und am 21. Juli gehts wieder aufs Loveboat. Das unsere Teichparty am 14. Juli steigt, brauch ich ja keinem mehr zu erzählen. Also Leute, der Sommer wird heiß! ^^

Einen Kommentar schreiben

Connect with Facebook