Bin die ganze Woche nicht dazu gekommen etwas zu schreiben und soo spannend wars auch nicht. Wir waren Freitag erst in Beverungen auf Schützenfest und haben dort ein wenig gefeiert und anschließend alle bei Hildegard Eier gebraten und geschlafen. Den nächsten Tag ging es dann nach einem langem Mittagsschlaf gleich weiter nach Beverungen aufs Schützenfest. War echt super klasse mit dem offenen Zelt, den vielen vielen bekannten Gesichtern, der Partyband Surprise und und und. Ich weiß nicht wo der Abend geblieben ist, auf jeden Fall war er total schnell vorbei 🙁 Schön wars trotzdem. Betrunken waren wir auch alle und so war dann auch das letzte Schützenfest der Saison vorbei. Okay, Ovenhausen noch, aber das zählen wir mal nicht 🙂
Sonntag war ich zwar auch nochmal da, aber das war nicht so der Knaller.

Einen Kommentar schreiben

Connect with Facebook