Monatsarchiv für Mai 2008

Ganz Europa ist im Fussballfieber und in Deutschland freuen sich viele auch schon auf die anstehende Europameisterschaft im Lande der räuberischen Bergvölker.

Wie zu jeder EM oder WM gibt es auch die immer wiederkehrenden Beschimpfungen und groben Beleidigungen gegen die Einwohner aus dem flachen Land oder gegen die Inselaffen. Das Gute ist, dass wir in den letzten Jahren immer auf eine Mannschaft verzichten konnten, so auch dieses Jahr auf England. Aber dazu hab ich ja schonmal was компютри втора употребаveröffentlicht.

Für die Holländer gibt es nun auch eine schönes Bild…

weiter…


Der ein oder andere von euch wird am Wochenende den Eurovision Song Contest auf dem Ersten mitverfolgt oder auch nur darüber berichtet bekommen haben.

Da ich am Wochenende in Düsseldorf bei nem Kumpel war, hat sich das ganze auch nur so spontan ergeben. Auf der WG-Einweihungsparty lief auf einmal die Glotze und alle 20 Mann hangen so halb davor und haben gebannt die Performance der Akteuer angeschaut. Etwas gespannt war ich natürlich auf die deutsche Auswahl, die No Angels mit ihrer Nummer „Disappear“ und das im Nachhinein auch völlig zurecht. Da war auch bei mir nicht mehr viel mit Patriotismus und Vaterlandsliebe… Ich hoffe, dass mir Poldi & Co in zwei Wochen wieder nen Grund gibt auf das Deutscheland stolz zu sein 😉 Sowas… weiter…


Mehr Infos auf www.fussballarena-hoexter.de

Mehr Infos auf www.fussballarena-hoexter.de


Nachdem wir alle in den letzten Tagen durch soviel Sonne verwöhnt worden sind, hat doch keiner von uns so richtig Lust auf so einen blöden, verregneten Samstag. Ich zumindest nicht!

Nur was stellen wir am Besten mit so einem Gammeltag an? Rausgehen ist nicht, in der Bude hocken und in den Fernseher gucken gehört auch nicht wirklich zu den auslastensten Tätigkeiten und so vor sich hinzuvegetieren macht auch keinen Spaß.

Der eine guckt vielleicht das letzten Saisonspiel der Fussball Bundesliga, der andere ließt ein Buch und der letzten hockt vielleicht auch mit seiner Alten auf dem Sofa 😉
Da ich gerade (wie außergewöhnlich!) vor dem Rechner hocke, Emails wegen unserer DSL-Initiative schreibe, nebenbei Computer repariere und noch 1Live höre, dachte ich mir: „Mensch Multitasking, schreib doch noch ne Kleinigkeit ins Blog. Aber belanglos soll es sein.“

Gesagt, getan! Ich wünsche euch allen noch nen schönen Samstag und vergesst nicht: Blütenfest in Beverungen.


Nach dem Schützfenstauftakt in Bosseborn am letzten Wochenende in Sachen Musik machen und marschieren, ging es dieses Wochenende zum Auftakt der Schützenfestfeierei nach Stahle.

Stahle – im letzten Jahr schon positiv aufgefallen – konnte auch dieses Jahr auf sich aufmerksam machen: positiv wie negativ!

weiter…